Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Schlier

Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Schlier

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Outdooractive

Dieser Dienst lädt und übermittelt Daten an den externen Dienstleister Outdooractive AG. Outdooractive AG stellt elektronische Tools (z.B.: Tourenplaner, Tourensuche, Online-Landkarten u.a.) zur Verfügung, mit denen die Nutzer Touren suchen, Routen planen oder eigene Touren entwerfen können. Der Dienst bietet diese Waren und Leistungen von Kooperationspartnern über eine Einbindung auf dieser Seite an.
Verarbeitungsunternehmen
Outdooractive AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVOa
Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung der Website von Outdooractive AG werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine Löschung der Daten in Logfiles findet spätestens nach vierzehn Tagen statt.
Datenempfänger

Outdooractive AG
Missener Straße 18
87509 Immenstadt
Deutschland
Telefonnummer: +49 8323-80060
support(@)outdooractive.com

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@outdooractive.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Onlinetermine

Dieser Dienst lädt und übermittelt Daten an den externen Dienstleister bookingtime GmbH. Bookingtime GmbH stellt elektronische Tools zur Verfügung, mit denen die Nutzer Termine vereinbaren können.
Verarbeitungsunternehmen
bookingtime GmbH
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
  • Analyse des Nutzerverhalten
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
  • Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO
  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
Ort der Verarbeitung
Deutschland
Datenempfänger

bookingtime GmbH
Robert-Koch-Straße 26
20249 Hamburg
Telefonnummer: +49 40 411883924
datenschutz002(@)booking-time.com

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz002@booking-time.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Schlier
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Aktuelles zum Corona-Virus

Autor: Stauss
Artikel vom 26.03.2020

20. Mai 2021: Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt laut Meldung des Robert-Koch-Instituts stand heute drei Werktage in Folge unter dem Wert von 100. Sollte dies die nächsten zwei Tage auch der Fall sein, würde das Landratsamt am Samstag bekannt machen, dass die Bundesnotbremse am übernächsten Tag gelöst wird. Dies bedeutet, dass ab Pfingstmontag der erste Öffnungsschritt des Stufenplans der Corona-Verordnung des Landes in Kraft treten würde.

Damit würde unter anderem folgendes gelten:

  • Keine nächtliche Ausgangsbeschränkung mehr.
  • Treffen von bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten im öffentlichen und privaten Raum (vollständig geimpfte und genesene Personen sowie Kinder unter 13 Jahren der beiden Haushalte zählen nicht).
  • Kitas und Grundschulen geöffnet, höhere Klassenstufen mit Präsenzunterricht im Wechsel. Regelmäßige Tests in allen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen.
  • Im Einzelhandel hängt die Anzahl der auf der Ladenfläche zugelassenen Kunden vom Testkonzept ab.
 

Außerdem ist die Öffnung bestimmter Einrichtungen mit Test- und Hygienekonzept möglich:

  • Gastronomie außen mit AHA-Regeln, innen mit beschränkter Personenzahl.
  • Lehrveranstaltungen, Kurse und Nachhilfeunterricht mit beschränkter Personenzahl.
  • Kulturveranstaltungen außen mit bis zu 100 Personen.
  • Freizeiteinrichtungen außen mit geregelter Personenzahl.
  • Touristische Übernachtungen mit fortlaufender Testung.
 

Eine Übersicht aller Regelungen des Stufenplans der Landesregierung gibt es unter www.rv.de

 

Die vollständige Corona-Verordnung des Landes ist hier abrufbar.

 

Weitere Öffnungsschritte sind nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes frühestens nach 14 Tagen bei kontinuierlich täglich sinkenden Inzidenzwerten möglich oder wenn die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50 liegt.

 

Relevant ist weiterhin der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI. Dieser kann tagesaktuell hier abgerufen werden.
Verlauf der 7-Tages-Inzidenz

 

Aktuelle Informationen für den Landkreis Ravensburg sind täglich unter www.rv.de zu finden.

14. Mai 2021: Stufenplan der Landesregierung auf einen Blick

09. Mai 2021: Erleichterungen für Geimpfte und Genesene

Der Bundestag und die Bundesregierung haben in der 18. Kalenderwoche die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung beschlossen, welche am 09. Mai 2021 in Kraft getreten ist.

Ziel dieser Verordnung ist es zunächst, hinsichtlich bereits bestehender Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen für getestete Personen eine Gleichstellung von geimpften und genesenen Personen vorzunehmen. Das heißt, dass es geimpften und genesenen Personen zukünftig wieder möglich sein wird, ohne vorherige Testung zum Beispiel Ladengeschäfte zu betreten, Zoos und botanische Gärten zu besuchen oder die Dienstleistungen von Friseuren und Fußpflegern in Anspruch zu nehmen, wenn das bisher nur mit vorheriger Testung zulässig war. Darüber hinaus sollen – dem aktuellen Infektions-geschehen entsprechend – weitergehende und ausdifferenzierte Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen geregelt werden.

Die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung sieht insbesondere vor:

  • Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen gelten nicht mehr für Geimpfte und Genesene. Damit werden zum Beispiel bei privaten Zusammenkünften geimpfte und genesene Personen nicht mehr mitgezählt. Auch nächtliche Ausgangsbeschränkungen nach dem Infektionsschutzgesetz entfallen für diese Personengruppen.
  • Bei bestimmten Ausnahmen von den Corona-Schutzmaßnahmen, bei denen ein negativer Test Voraussetzung ist, sollen Geimpfte und Genesene mit negativ Getesteten gleichgestellt werden. Damit müssen sie kein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen, um zum Beispiel zum Friseur, in Geschäfte oder in den Zoo zu gehen.
  • Beim Sport gilt: Die Beschränkungen, dass kontaktloser Individualsport nur allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts möglich ist, sind für Geimpfte und Genesene aufgehoben.
  • Auch Quarantäne-Pflichten gelten nicht für Geimpfte und Genesene – zum Beispiel bei Einreisen aus dem Ausland. Dies gilt allerdings nicht für Reisen aus sogenannten Virusvarianten-Gebieten.
  • Wichtig ist jedoch, dass die AHA-Regelung (Abstand + Hygiene + Alltagsmaske)nach wie vor gilt. Geimpfte, genesene und getestete Personen müssen weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und Abstandsgebote einhalten. Hier gibt es keine Erleichterungen.

Welche Nachweise müssen Geimpfte und Genesene vorlegen?

  • Geimpfte müssen einen Nachweis für einen vollständigen Impfschutz vorlegen – zum Beispiel den gelben Impfpass. Je nach Impfstoff bedarf es ein oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein. Zusätzlich darf man keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion aufweisen. Dazu gehören Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust.
  • Genesenebenötigen den Nachweis für einen positiven PCR-Test (oder einen anderen Nukleinsäurenachweis), der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. Auch hier gilt zusätzlich, dass die Freiheiten nur für Menschen ohne Covid-19-typische Krankheits-Symptome gelten.

Nachfolgend können Sie die rechtlichen Grundlagen abrufen:

Verordnung zur Regelung von Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 (PDF-Datei)

24. April 2021: Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung in Baden-Württemberg

Die aktuellen Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung in Baden-Württemberg ab dem 24. April 2021 können Sie hier nachlesen.

 

Geschlossene / geöffnete Einrichtungen und Aktivitäten - Stand: 23. April 2021

 

Öffentliche Bekanntmachung des Landkreises Ravensburg

22. März 2021: Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung

Hier die aktuellen Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung in Baden-Württemberg ab dem 22. März 2021.

16. März 2021: Ab sofort kostenlose kommunale Corona-Teststellen in Schlier

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

es freut uns sehr, Ihnen 2 Mal pro Woche (dienstags und donnerstags) ein Testangebot vor Ort anbieten zu können. Somit kann der von der Bundesregierung angekündigte „Bürgertest“ (1 kostenloser Schnelltest pro Woche) auch in Schlier umgesetzt werden.

 
  • Die Vetter-Apotheke aus Ravensburg bietet im Anschluss an die Testung des Personals der Schulen und Kindergärten zukünftig Termine dienstags von 07.30 – 08.30 Uhr in der Schulturnhalle in Unterankenreute an.
  • Ergänzend hierzu hat die Gemeinde Schlier in Kooperation mit dem DRK-Ortsverein Waldburg eine kommunale Teststelle unter dem Vordach der Grundschule Schlier eingerichtet. Diese Teststelle ist jeweils donnerstags  von 17.30 bis 19.30 Uhr in Betrieb.
 

Die Gemeinde Schlier hat zu diesem Zweck, entsprechend dem Einwohneranteil der Gemeinde, Testkits aus der Notreserve des Landes Baden-Württemberg erhalten. Wir bitten um Verständnis, dass dieses Angebot nur für Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schlier sowie für das Personal der Schulen und Kindergärten möglich ist.

 

Da es sich bei den Testkits aus der Landesreserve um Antigentest der 1. Generation handelt, bei denen ein tiefer Nasenabstrich genommen wird, sind diese nicht für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule geeignet. Sobald die Schnelltests zur angeleiteten Selbstanwendung für die Schulen zur Verfügung stehen,  werden wir im Mitteilungsblatt und auf der Homepage der Gemeinde Schlier unter www.schlier.de  berichten.

 

Wenn Sie das kostenlose Angebot nutzen möchten, vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen Termin. Unter Telefonnummer: 07529 977-35 erreichen Sie uns zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zur Terminvereinbarung.

 

WICHTIG:
Um den Ablauf an der Teststelle für Sie so reibungslos wie möglich zu gestalten, drucken Sie bitte das für Sie zutreffende Formular im Vorfeld aus, füllen es mit Ihren persönlichen Daten aus und bringen es zur Teststelle mit. So entstehen keine Wartezeiten!

 

An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich bei den ehrenamtlichen Helfern des DRK-Ortsvereins Waldburg sowie der Vetter-Apotheke aus Ravensburg, die diese Testangebote für uns vor Ort ermöglichen.

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

 

Ihre
Katja Liebmann - Bürgermeisterin

08. März 2021: Stufenplan für weitere Öffnungen

Zur besseren Übersicht anbei den Stufenplan für weitere Öffnungen

08. März 2021: Corona-News

Anbei eine grafische Übersicht der geänderten Corona-Verordnung mit den ab heute, 08. März 2021 geltenden Regelungen.
Einfacher wird es nicht, aber damit sind Öffnungen möglich.

Hier die Übersicht der geschlossenen und offener Einrichtungen bzw. Aktivitäten.


Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

 

01. März 2021: Regelungen für den Lockdown in Baden-Württemberg

14.02.2021: Regelungen für den Lockdown in Baden-Württemberg