Gemeinde Schlier (Druckversion)

Wir suchen Verstärkung

Autor: Stauss
Artikel vom 26.04.2022

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) - jeweils in der Grundschule Schlier und Grundschule Unterankenreute

Die Gemeinde Schlier bietet ab 01.09.2022 in den Grundschulen Schlier und Unterankrenreute jeweils die Möglichkeit

ein freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

zu absolvieren.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Orientierungsjahr für junge Menschen ab Vollendung der Vollzeitschulpflicht bis zum Alter von 26 Jahren. Sie können in vielen verschiedenen Einrich-tungen ein Jahr lang wertvolle Erfahrungen sammeln und Neues lernen. Es gibt ein Taschengeld, interessante Seminare und die Möglichkeit jede Menge Leute kennenzulernen.

Bei den Einsatzstellen sind folgende Tätigkeitsbereiche vorgesehen:
- Begleitung und Unterstützung im Unterricht bspw. Kleingruppenförderung und einzelner Schüler
- Unterstützung bei außerschulischen Veranstaltungen (Ausflügen etc.)
- Mithilfe bei Aufsichten
- Angebot und Durchführung von Arbeitsgemeinschaften
- Betreuung in der verlässlichen Grundschule, flexiblen Nachmittagsbebetreuung sowie Hausaufgabenbetreuung
- Unterstützung des Hausmeisters, Mitgestaltung des Ferienprogramms der Gemeinde Schlier, etc.
- Hilfstätigkeiten für die Gemeindeverwaltung

Träger ist der Internationale Bund Ravensburg
Als freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e. V. ist er eine Art Arbeitgeber und somit Anlaufstelle für Bescheinigungen, Zeugnisse, Seminare uvm..

Sollten Sie Interesse an diesem freiwilligen Sozialen Jahr in unserer Einsatzstelle haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, an : Gemeinde Schlier, Rathausstraße 10, 88281 Schlier.

Für Fragen stehen Ihnen:
Herr Holzhofer, Telefonnummer: 07529 977 –40, holzhofer(at)schlier.de sowie der Internationale Bund e.V., Freiwilligendienste Ravensburg, Telefonnummer: 0751 35294586, freiwilligendienste-ravensburg(at)ib.de gerne zur Verfügung.

http://www.schlier.de//gemeinde-buergerservice/rathaus/neues-aus-dem-rathaus