Kindertagesstätte St. Martin Schlier: Gemeinde Schlier

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

„Lebendig statt brav“

Unser Angebot  im Haus:
20 Krippenplätze für 1 – 3 jährige,
75 Kindergartenplätze für 3 - 6 jährige in 3 altershomogenen Gruppen

Unser Angebot  im Wald:
20 Kindergartenplätze für 3 - 6 jährige in einer altersgemischten Gruppe.

Unser  Betreuungsangebot:
Unterschiedliche Module von 30 - 40 Betreuungsstunden

Mittagessen
liefert die Fa. Gastro Menü aus Ulm täglich frisch an.

Krippe

Im „Zwergenland“, dem Krippenbereich unserer Kita, können die Kleinen in liebevoller und familiärer Atmosphäre auf Entdeckungsreise gehen und elementare Erfahrungen für emotionales und kognitives Wachstum sammeln. Beziehungsvolle Pflege liegt uns besonders am Herzen, um den Kindern Geborgenheit und Sicherheit im Alltag zu bieten.

Kindergarten

Die 3 - 6 Jährigen im Haus sind in altershomogene Gruppen eingeteilt. Wir sind der Ansicht, dass die Entwicklungsunterschiede auch innerhalb eines Jahrganges groß genug sind, um wechselseitig anregende Impulse zu vermitteln. In der Altershomogenität sehen wir den Vorteil der gezielten und systematischen Entwicklungsanregung im Rahmen von Projekten und Angeboten.
Wir arbeiten im Haus mit einer Mischung aus offener Arbeit und fester Gruppenzugehörigkeit.

Natur-Waldgruppe

Die „Waldfüchse“  halten sich morgens täglich in freier Natur in und um Schlier auf. In einem Waldgrundstück nahe der Kita steht ihr Bauwagen. Bei extremen Wetterbedingungen, zum Mittagessen und an den Nachmittagen sind die Waldfüchse in die Räume der Kita integriert.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer eigenen Homepage