Schöffenwahl: Gemeinde Schlier

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Öffentliche Bekanntmachung über die öffentliche Auflegung der Vorschlagsliste zur Wahl der Schöffinnen und Schöffen

der Gemeinde Schlier für die Amtszeit vom 1.1.2019 bis 31.12.2023 in den Schöffengerichten des Amtsgerichts Ravensburg und den Strafkammern des Landgerichts Ravensburg.

Der Gemeinderat der Gemeinde Schlier hat in der Sitzung am 08. Mai 2018 den Beschluss über die Vorschlagsliste zur Wahl der Schöffinnen und Schöffen für das Landgericht Ravensburg und das Amtsgericht Ravensburg gefasst.

Die Liste liegt gemäß § 36 Abs. 3 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) in der Zeit von Dienstag, 22. Mai 2018 bis einschließlich Dienstag, 29. Mai 2018, im Rathaus der Gemeindeverwaltung Schlier, Rathausstr. 10, 88281 Schlier, im Zimmer 11 aus und kann während den üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Die Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag und Freitag von 08.00 – 12.00 Uhr, am Mittwoch von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr und am Donnerstag von 08.00 Uhr – 12.00 Uhr sowie von 14.30 – 18.30 Uhr.

Gegen die Vorschlagslisten kann gemäß § 37 GVG binnen einer Woche nach Schluss der Auslegung schriftlich oder zu Protokoll bei der Gemeindeverwaltung Schlier Einspruch mit der Begründung erhoben werden, dass in die Listen Personen aufgenommen wurden, die nach §§ 32 bis 34 GVG nicht aufgenommen werden durften oder sollten.

Schlier, 14.05.2018
gez. Katja Liebmann
Bürgermeisterin

Schöffenwahl für die Amtsperiode 2019-2023

Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden Frauen und Männer, die am Amtsgericht und Landgericht Ravensburg als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Der Schlierer Gemeinderat und der Jugendhilfeausschuss des Kreises Ravensburg schlagen doppelt so viele Kandidaten vor, wie an Schöffen bzw. Jugendschöffen benötigt werden..... mehr zur Schöffenwahl erfahren Sie hier

Bewerbungsformular
Schöffenamt
Jugendschöffen