Neues aus dem Rathaus: Gemeinde Schlier

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Breitbandausbau Oberankenreute und Hintermoos

Autor: Cornelia Böhme
Artikel vom 29.01.2018

Infrastruktur für Breitbandausbau „Oberankenreute und Hintermoos“ soll bis Ende Februar in Betrieb gehen

Infrastruktur für Breitbandausbau „Oberankenreute und Hintermoos“ soll bis Ende Februar in Betrieb gehen

Der Breitbandausbau für die Gemeinde Schlier im Bereich „Oberankenreute und Hintermoos“ schreitet nun voran, bis Ende Februar 2018 wird die Infrastruktur aufgebaut sein.

Eine Informationsveranstaltung der NetCom BW findet am 19. Februar 2018 statt.

In den Bereichen Oberankenreute und Hintermoos wird es in Kürze schnelleres Internet geben.
Eine Leerrohrtrasse in der Wolfeggerstraße wurde in den letzten Monaten vollends gebaut, Glasfaserleitungen eingezogen und ein Technik- und Verteilerschrank wurde  aufgebaut. Die Ausschreibung über den Zweckverband Breitbandversorgung im Landkreis Ravensburg und die Vergabe an die Firma NetCom BW, die das Netz betreiben wird, ist abgeschlossen. Derzeit finden abschließende Arbeiten an den Kabelverzweigern statt, sodass ab etwa Ende Februar die Anschlüsse zur Verfügung stehen.
Die NetCom BW weist darauf hin, dass erst mit der endgültigen Inbetriebnahme des Netzes die verfügbare Bandbreite an Ihrer Adresse und die Onlinebestellung, auf der Website der NetCom BW zur Verfügung stehen. Den Ausbaustatus und eine Übersicht aller Ausbaugebiete können Sie aber bereits heute schon abrufen:
Ausbaugebiete: https://www.netcom-bw.de/privatkunden/ausbaugebiete/

Am 19. Februar 2018, um 19:00 Uhr,  findet im Großen Mehrzweckraum der Turn- und Festhalle Wetzisreute eine Informationsveranstaltung der NetCom BW statt.

Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens und seinen Leistungen stehen Ihnen diese Mitarbeiter zu all Ihren Fragen rund um die Themen schnelles Internet, Digitalisierung, Telefonie und IPTV (Fernsehen) Rede und Antwort.

Für die betreffenden Anwohner wird es auch noch Sprechzeiten der NetCom BW im Rathaus geben, um in individuellen Beratungsterminen Ihre spezifischen Fragen zu beantworten.